Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten

Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende FaktenDie herrschende Dynastie der Romanows gab dem Land viele glänzende Könige und Kaiser. Es ist interessant, dass dieser Name nicht zu allen seinen Vertretern gehört, die Adelsfamilie Koshkins, Kobyliny, Miloslavskie, Naryshkin traf in der Familie. Der Stammbaum der Romanov-Dynastie zeigt uns, dass die Geschichte dieser Familie im Jahr 1596 ihren Ursprung hat. Weitere Informationen dazu können Sie diesem Artikel entnehmen.

Stammbaum der Romanow-Dynastie: der Anfang

Der Vorfahr der Familie ist der Sohn des Bojaren Fjodor Romanow und des Boyaryni Ksenia Iwanowna, Michail Fedorowitsch. Der erste König der Dynastie. Er war der erste Cousin des letzten Kaisers aus dem Moskauer Familienzweig der Rurikovichs - Fedor Ioannovich. Am 7. Februar 1613 wurde er zum Zemsky Sobor gewählt. Am 21. Juli desselben Jahres wurde ein Regierungsritus durchgeführt. In diesem Moment begann die Herrschaft der großen Dynastie der Romanows.

Herausragende Persönlichkeiten - die Dynastie der Romanows

Der Stammbaum umfasst etwa 80 Personen. In diesem Artikel werden wir nicht alle ansprechen, sondern nur die regierenden Personen und ihre Familien.

Mikhail Fedorovich und seine Frau Evdokia hatten einen Sohn - Alexei. Er führte den Thron von 1645 bis 1676 Jahre. Er war zweimal verheiratet. Erste Ehefrau - Maria Miloslavskaya, aus dieser Ehe hatte der König drei Kinder: Fedor - den ältesten Sohn, Iwan der Fünfte und Tochter Sofya. Aus der Ehe mit Natalia Naryshkina hatte Mikhail einen Sohn, Peter den Großen, der später ein großer Reformator wurde. Ivan heiratete Praskovya Saltykova, aus dieser Ehe hatten sie zwei Töchter - Anna Ioannovna und Catherine. Peter hatte zwei Ehen - mit Evdokia Lopukhina und Catherine the First. Aus der ersten Ehe hatte der Zar einen Sohn, Alexei, der später Sophia Charlotte heiratete. Aus dieser Ehe wurde Peter II geboren.

Stammbaum der Romanow-Dynastie: Peter der Erste und Katharina die Erste

Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor - Elizabeth, Anna und Peter. Anna heiratete Karl Friedrich und sie hatten einen Sohn - Peter den Dritten, der Katharina II. Heiratete. Sie nahm ihrerseits die Krone von ihrem Mann. Aber Katharina hatte einen Sohn - Paul I., der Maria Feodorowna heiratete. Aus dieser Ehe wurde Kaiser Nikolaus I. geboren, der in der Zukunft Alexandra Feodorovna heiratete. Aus dieser Ehe wurde Alexander II geboren. Er hatte zwei Ehen - mit Maria Alexandrowna und Ekaterina Dolgorukova. Der zukünftige Thronfolger - Alexander der Dritte - wurde aus seiner ersten Ehe geboren. Er wiederum heiratete Maria Feodorowna. Der Sohn dieser Vereinigung wurde der letzte Kaiser Russlands: es geht um Nikolay II.

Stammbaum der Romanov-Dynastie: ein Zweig der Miloslavskys

Iwan der Vierte und Praskovia Saltykova hatte zwei Töchter - Catherine und Anna. Catherine heiratete Karl Leopold. Aus dieser Ehe wurde Anna Leopoldowna geboren, die Anton Ulrich heiratete. Das Paar hatte einen Sohn, den wir als Iwan den Vierten bezeichneten.

Dies ist kurz der Stammbaum der Romanows. Das Programm umfasst alle Ehefrauen und Kinder der Herrscher des russischen Reiches. Verwandte zweiter Ordnung werden nicht berücksichtigt. Zweifellos sind die Romanows die hellste und stärkste Dynastie, die Russland beherrscht.

Related news

Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten Stammbaum der Romanow-Dynastie: grundlegende Fakten